„Marvel Must-Have: Thanos kehrt zurück“ / „Thanos Returns“

„Marvel Must-Have: Thanos kehrt zurück“ / „Thanos Returns“

„Marvel Must-Have: Thanos kehrt zurück“ / „Thanos Returns“
Panini Verlags GmbH, Softcover (156 Seiten)
Zeichner: Mike Deodato Jr.
Autor: Jeff Lemire

Übersetzung: Alexander Rösch
Charaktere: Thanos, Thane, Starfox, Nebula
Enthalten sind die Comic-Hefte: „Thanos (2016) #1-#6“

Thanos brachte schon viel Leid über das Universum. Nun verfolgt er mit der Macht und der Brutalität eines kosmischen Gottes erneut seine finsteren Pläne. Doch sein Sohn Thane verbündet sich mit Thanos‘ Bruder Starfox, der hasserfüllten Nebula und anderen, um den wahnsinnigen Titanen zu töten. Und auch die imperiale Garde der Shi’ar macht Jagd auf den todgeweihten galaktischen Zerstörer …

Über den Autor:

Jeff Lemire, geboren 1976 am Eriesee in Kanada, ging zunächst zur Filmhochschule, entschied sich dann aber doch für die Comics. In der Comicbranche ist er einer der bemerkenswertesten Newcomer der vergangenen Jahre.

Bereits für seinen Erstling „Lost Dogs“ erhielt er den Xeric Award.

Es folgte in den Jahren 2008 bis 2009 die Trilogie „Essex County“ für Top Shelf (dt. Edition 52), und mit ihr wurde erstmals ein Comic in die Top 5 der beliebtesten Bücher Kanadas gewählt. Für „Essex County“ erhielt Lemire neben weiteren Preisen und Nominierungen einen Eisner Award und einen Harvey Award. Für den ersten Teil von „Essex County“ laufen die Vorbereitungen für einen Film, der unter dem Titel „Super Zero“ in die Kinos kommen soll.

Lemire hat außerdem für Vertigo die Graphic Novel „The Nobody“ sowie die Serien „Brightest Day: Atom“ und „Superboy“ für DC geschrieben.

Für diesen Verlag entstehen derzeit neben „Sweet Tooth“ auch die Reihen „Animal Man“ und „Frankenstein, Agent of S.H.A.D.E.“.

Jeff Lemire lebt in Toronto und hat einen Sohn.

– Autor der Einführung (Panini)

error: Content is protected !!