„Der kleine Warumwolf“

„Der kleine Warumwolf“

Verrückte Vorlesegeschichten von Sylvia Englert

Ungekürzte Lesung mit Monty Arnold (122 Minuten)
Musik und Musikproduktion: Rainer Bielfeldt
Regie: Dirk Kauffels Tonmeister: Alex Rieß
Schnitt und Mastering: Janis Grossmann-Alhambra
Sprachproduktion: Superhearo Audio Hamburg Argon Sauerländer Audio

Finn geht gern zur Schule – wenn nur der langweilige Schulweg nicht wäre. Wie toll ist es da, dass ihm ein kleiner Wolf zuläuft, der ihn jeden Tag begleitet und mit Fragen löchert – er ist nämlich ein Warumwolf! Und Finn ist der perfekte Geschichtenerfinder. So erklärt er seinem neugierigen Freund, wieso die Menschen nur zwei Arme haben, wo die leckersten Fleischbällchenbäume wachsen, und er hat natürlich auch eine Antwort auf die älteste aller Fragen: Warum ist die Banane krumm?

Sylvia Englert (* 1970) wollte schon als Kind Autorin werden … und hat das nach Zwischenstationen als Lektorin und Journalistin schließlich geschafft. Inzwischen hat sie schon viele Jugendromane (unter dem Pseudonym Katja Brandis) und Kinderbücher veröffentlicht – mit der „Wörterwerkstatt“ war sie für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Fragen beantwortet sie gerne, deshalb gibt es sieben Bände aus der Frag doch mal die Maus-Kindersachbuch-Reihe von ihr. Sie lebt mit ihrem Mann, einem sehr neugierigen Sohn und drei Katzen in der Nähe von München.

– Ungekürzte Lesung (Argon Sauerländer Audio)

error: Content is protected !!